Abschlusstabelle Kreisliga Nord 2013/14 (5. Mannschaft)

Pl.Mannschaft1234567Sp.MPBP
1 TTC Blau-Weiß Geldern Veert 1 ** 5,0 5,5 6,0 6,0 6,5 8,0 6 12 37.0
2 SK Turm Kleve 6 3,0 ** 4,5 5,5 6,0 4,5 8,0 6 10 31.5
3 SK Turm Kleve 5 2,5 3,5 ** 7,0 5,0 6,0 8,0 6 8 32.0
4 Emmericher SC 3 2,0 2,5 1,0 ** 5,0 4,5 8,0 6 6 23.0
5 SC Straelen 2 2,0 2,0 3,0 3,0 ** 5,0 8,0 6 4 23.0
6 Uedemer SC 5 1,5 3,5 2,0 3,5 3,0 ** 8,0 6 2 21.5
7 SV Springer Kranenburg 3 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 ** 6 0 0.0

Mannschaftsaufstellung / Einzelergebnisse

RangNameDWZ-1--2--3--4--5--6--7-PunkteQuote
33 Keßler-Rode, Winfried -     1         1 / 1 100%
    1446         ø DWZ: 1446
34 Gosse, Holger 1399 0,5 1 1   0,5   + 3 / 4 75%
- 1583 1589   1300     ø DWZ: 1491
35 Melde, Benjamin 1531 1 0 1   +   1 3 / 4 75%
1289 1470 1243       1192 ø DWZ: 1299
36 Werth, Marcus 1368 0 0,5 0   1   1 2,5 / 5 50%
1101 1480 1145   1105   1085 ø DWZ: 1183
37 Bieker, Peter 1253 0 0 1   0   1 2 / 5 40%
1022 1273 865   887   - ø DWZ: 1012
38 Fallier, Alfred 1058 1 1 1   1   1 5 / 5 100%
1147 1255 944   -   - ø DWZ: 1115
39 Kewitsch, Maurice 966 1 0 0   1   1 3 / 5 60%
1084 1145 -   826   - ø DWZ: 1018
40 Pollmann, Alfons 919 0 0 0   1   1 2 / 5 40%
- 1135 -   -   - ø DWZ: 1135
5001 Kewitsch, Ulrich 787 0           0 0 / 2 0%
970           - ø DWZ: 970
5002 Schmitz, Renée Susanne 1031                  
              ø DWZ:
5003 Aengenheister, Josef 1004   0           0 / 1 0%
  992           ø DWZ: 992
5004 Hermens, Erich 1043         0,5     0,5 / 1 50%
        -     ø DWZ:

Spieltage

1.Spieltag  15.09.13    
Uedemer SC 5   - spielfrei     :  
spielfrei   - SC Straelen 2     :  
SK Turm Kleve 6   - SK Turm Kleve 5   4,5 : 3,5
Simon, Daniel - - Gosse, Holger 1399 0,5 : 0,5
Unkrig, Frank 1289 - Melde, Benjamin 1391 0 : 1
Hogekamp, Marc 1101 - Werth, Marcus 1377 1 : 0
Pineker, Oliver 1022 - Bieker, Peter 1215 1 : 0
Hartwig, Georg-Otto 1147 - Fallier, Alfred 1058 0 : 1
Lorum, Dieter 1084 - Kewitsch, Maurice 1035 0 : 1
Hoenselaar, Dennis - - Pollmann, Alfons 919 1 : 0
van Haaren, Laurens Jan 970 - Kewitsch, Ulrich 787 1 : 0
Emmericher SC 3   - TTC Blau-Weiß Geldern Veert 1   2 : 6
               
2.Spieltag  13.10.13    
spielfrei   - spielfrei     :  
SK Turm Kleve 6   - Uedemer SC 5   4,5 : 3,5
Emmericher SC 3   - SC Straelen 2   5 : 3
TTC Blau-Weiß Geldern Veert 1   - SK Turm Kleve 5   5,5 : 2,5
Miggelt, Otmar 1583 - Gosse, Holger 1399 0 : 1
Nettersheim, Thomas 1470 - Melde, Benjamin 1340 1 : 0
Baier, Peter 1480 - Werth, Marcus 1377 0,5 : 0,5
Ungerechts, Werner 1273 - Bieker, Peter 1215 1 : 0
Möllers, Christoph 1255 - Fallier, Alfred 1056 0 : 1
Ferlemann, Dierk 1145 - Kewitsch, Maurice 1035 1 : 0
Scheer, Rudolf 1135 - Pollmann, Alfons 919 1 : 0
Kujat, Thorsten 992 - Aengenheister, Josef 988 1 : 0
               
3.Spieltag  08.12.13    
SK Turm Kleve 5   - spielfrei     :  
SC Straelen 2   - TTC Blau-Weiß Geldern Veert 1   2 : 6
Uedemer SC 5   - Emmericher SC 3   3,5 : 4,5
spielfrei   - SK Turm Kleve 6     :  
               
4.Spieltag  12.01.14    
spielfrei   - SK Turm Kleve 6     :  
Emmericher SC 3   - spielfrei     :  
TTC Blau-Weiß Geldern Veert 1   - Uedemer SC 5   6,5 : 1,5
SK Turm Kleve 5   - SC Straelen 2   5 : 3
Keßler-Rode, Winfried - - Rimbach, Hans-Jürgen 1446 1 : 0
Gosse, Holger 1399 - Rimbach, Hans 1589 1 : 0
Melde, Benjamin 1448 - Diebels, Albert 1243 1 : 0
Werth, Marcus 1377 - Opschroef, Dennis 1145 0 : 1
Bieker, Peter 1220 - Linßen, Jan 865 1 : 0
Fallier, Alfred 1058 - Kremer, Andreas 944 1 : 0
Kewitsch, Maurice 1039 - Sothmann, Marius - 0 : 1
Pollmann, Alfons 919 - Thiele, Torben - 0 : 1
               
5.Spieltag  16.03.14    
SC Straelen 2   - spielfrei     :  
Uedemer SC 5   - SK Turm Kleve 5   2 : 6
Rybakov, Evgenij 1300 - Gosse, Holger 1399 0,5 : 0,5
Rybakov, Sergej - - Melde, Benjamin 1505 - : +
Kißling, Dennis 1105 - Werth, Marcus 1377 0 : 1
Obciety, Sandra 887 - Bieker, Peter 1220 1 : 0
Günther, Joseph - - Fallier, Alfred 1058 0 : 1
Rettenbacher, Katharina 826 - Kewitsch, Maurice 1039 0 : 1
Willemsen, Marc - - Pollmann, Alfons 919 0 : 1
Szczepanowski, Leon - - Hermens, Erich 1043 0,5 : 0,5
spielfrei   - TTC Blau-Weiß Geldern Veert 1     :  
SK Turm Kleve 6   - Emmericher SC 3   5,5 : 2,5
               
6.Spieltag  11.05.14    
spielfrei   - Emmericher SC 3     :  
TTC Blau-Weiß Geldern Veert 1   - SK Turm Kleve 6   5 : 3
SK Turm Kleve 5   - spielfrei     :  
SC Straelen 2   - Uedemer SC 5   5 : 3
               
7.Spieltag  01.06.14    
TTC Blau-Weiß Geldern Veert 1   - spielfrei     :  
SK Turm Kleve 5   - Emmericher SC 3   7 : 1
Gosse, Holger 1399 - Berntsen, Rene 1467 + : -
Melde, Benjamin 1531 - Braune, Brian 1192 1 : 0
Werth, Marcus 1368 - Kiehn, Raphael 1085 1 : 0
Bieker, Peter 1253 - Linsen, Simon - 1 : 0
Fallier, Alfred 1058 - Herbert, Jörn - 1 : 0
Kewitsch, Maurice 966 - Angenent, Lukas - 1 : 0
Pollmann, Alfons 919 - Menting, Robin - 1 : 0
Kewitsch, Ulrich 787 - Kruis, Sebastiaan - 0 : 1
SC Straelen 2   - SK Turm Kleve 6   2 : 6
Uedemer SC 5   - spielfrei     :  

Berichte

Zum Abschluss höchster Saisonsieg

Spielbericht von Alfred Fallier:

Da unsere gegnerische Mannschaft (Emmerich 3), mit 5 Ersatzspieler in Straelen antrat, hatten wir relativ leichtes Spiel. So gewannen wir (Kleve 5), mit einem klaren 7:1.

Im Namen der 5. Mannschaft  des Schachklubs Kleve, bedanke ich mich recht herzlich beim Gastgeber Straelen, für die gute Ausrichtung der Endrunde. Ein weiterer Dank gilt meinen Mitspielern für ihren stets engagierten Einsatz in den vergangenen Jahren.

Alles Gute für die Saison 2014- 2015.

Uedem fünf zwei, Kleve fünf sechs

Spielbericht von Alfred Fallier:

Das heutige Auswärtsspiel gegen Uedemer SC 5 endete mit 6:2 Punkte für Kleve. Nach ca. 2,5 Std. Spielzeit waren schon die ersten vier Punkte durch Benjamin Melde, Marcus Werth, Alfons Pollmann und Alfred Fallier eingeholt. An den Brettern 1 und 8 endeten die Spiele Remis. Das Spiel an Brett 4 ging leider verloren. Besonders möchte ich die 4,5 Stunden Spielzeit von Maurice Kewitsch hervorheben, dass er nach vielen auf und ab noch gewonnen hat.

Die ersten Punkte für Kleve 5

Spielbericht von Alfred Fallier:

Das heutige Heimspiel gegen Straelen 2 endete 5:3 für Kleve. Bereits nach ca. 1 Std. Spielzeit ging Kleve durch Peter Bieker und Alfred Fallier mit 2:0 in Führung. An den Brettern 4, 7, und 8 waren die Spiele, durch leichte Fehler unsererseits, schnell für Straelen gewonnen. Doch die Spieler an den oberen 3 Brettern (Keßler, Gosse und Melde), gewannen nach ca. 3,5 Std in spannenden Partien ihre Spiele.

Unterlegen und verloren

Gegen eine an allen Brettern überlegende Mannschaft des TTC Blau-Weiß Geldern Veert konnten lediglich Holger Gosse und Alfred Fallier ganze Punkte erzielen. Den halben Punkt zur 2,5:5,5 Niederlage steuerte Marcus Werth bei.

Kleve 6 siegt kanpp gegen Kleve 5

Spielbericht von Frank Unkrig:

Beide Mannschaften sind mit sehr optimistischen Erwartungen zum Mannschaftskampf angetreten. Anfangs hat es noch ausgeglichen ausgesehen. Aber recht schnell konnte Laurens dann eine Figur von seinem Gegner gewinnen. Das wurde dann auch ein Sieg. Leider hat schon kurze Zeit später Otto sein Spiel verloren. Oliver hat durch ein schönes Turmopfer das Spiel so langsam aber sicher an sich gerissen und dann auch gewonnen. Ich dagegen habe durch Stellungsfehler dann 2 Bauern verloren und später auch das Spiel! So hat es dann 2:2 gestanden und alles war noch drin. Plötzlich hatte Marc Hogekamp mit einer Minusfigur einen starken Angriff aufgezogen. Überraschender Weise hat sein Gegner seine eigenen Figuren so eingemauert, daß irgendwann eine Bauerngabel auf Dame und König entstanden ist. Tja, 3:2. Dann hat Dieter leider mit einer Dame mehr das Spiel noch verloren. Nach dem 3:3 sah es so aus, als könnte es zu einem 4:4 kommen, aber Dennis Hoenselaar hat super und lange in ausgeglichener Stellung gekämpft bis sein Gegner dann doch noch gepatzt hat. Der Kampf wurde dann mit einem Sieg gekrönt. Zum Schluss spielte noch Daniel Simon mit 2 Minusbauern. Am Ende hat er es aber geschafft gegen sein Gegner ein Dauerschach zu erreichen. Tja, so haben wir es dann mit der 6. Mannschaft geschafft 4,5:3,5 zu gewinnen. Letztlich war es ein sehr harter aber fairer Kampf.

Mannschaftsaufstellungen für 2013/14

Nun sind auch die Mannschaftsaufstellungen veröffentlicht. Besonders in der 1. Mannschaft gibt es Veränderungen. Nach den Abgängen von Bram van den Berg und Michel van Leeuwen wird auch Mannschaftsführer Thomas Verfürth nicht mehr für die Erste auflaufen. Er spielt nun in der 4. Mannschaft, wobei er auch dort als Mannschaftsführer fungiert. Als Neuzugänge kann die Mannschaft Reinhard Wiesner (vom TSV Schott Mainz), den Ur-Klever Johannes Niemers (von Sfr. Gerresheim) und Ivar Heine begrüßen. In den anderen Mannschaften gibt es nur wenige Veränderungen.

Start in die Saison 2013/14

Auf den jeweiligen Seiten der Mannschaften sind die Gruppeneinteilung sowie die Spieltermine und Paarungen für die neue Saison veröffentlicht. Die Mannschaftsaufstellung folgen in Kürze, sobald diese vorliegen. Für die Breitensportliga liegt noch keine Gruppeneinteilung vor, somit gibt es auch noch keine Termine.