Aktuelles

Top 16 Auszeichnungen

Alle Auszeichnungen (62)

Bereits zum 30. Mal richtet die Sparkasse Kleve das Simultanschach-Nikolausturnier für Kinder- und Jugendspieler aus. Gespielt wird am Donnerstag, dem 01.12.2016, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Kasino der Sparkasse Kleve. Anschließend findet die Siegerehrung durch den Nikolaus statt.

Die Spieler von Turm Kleve treffen sich um 17:30 Uhr im Spiellokal, Kolpinghaus Kleve, um von dort gemeinsam zur Sparkasse Kleve zu gehen.

pixabay.com

Zur 29. Auflage des Simultan-Nikolausturnier für Jugendspieler lädt die Sparkasse Kleve ein. Gespielt wird am Donnerstag, dem 10.12.2015, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Kasino der Sparkasse Kleve. Anschließend findet die Siegerehrung durch den Nikolaus statt.

Eingeladen sind alle Jugendlichen der Schachvereine SV Springer Kranenburg, Uedemer SK und SK Turm Kleve.

pixabay.com

Zur 28. Auflage des Simultan-Nikolausturnier für Jugendspieler lädt die Sparkasse Kleve ein. Gespielt wird am Donnerstag, dem 11.12.2014, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Kasino der Sparkasse Kleve. Anschließend findet die Siegerehrung durch den Nikolaus statt.

Alle teilnehmenden Jugendliche von Turm Kleve treffen sich um 17:30 Uhr am Kolpinghaus.

Die Gastgeber der Sparkasse Kleve mit dem Nikolaus sowie die Jugendlichen von Turm Kleve
Die Gastgeber der Sparkasse Kleve mit dem Nikolaus sowie die Jugendlichen von Turm Kleve

Bericht von Dieter Lorum:

Die Sparkasse Kleve hatte zum Nikolaus-Simultan-Schachturnier die Jugendlichen der Schachvereine Turm Kleve, Springer Kranenburg, Uedemer Schachklub, Vfl. Nierswalde eingeladen.

Dieses Turnier ist zum Jahresabschluss ein Glanzlicht und als fester Termin im Schachkalender notiert. So ist die Teilnehmerzahl von nahezu 70 Jugendlichen recht beeindruckend aber nicht überraschend. Herr Braam und Herr Röth von der Sparkasse Kleve begrüßten die erschienen Jugendlichen, die Betreuer, die Eltern und die Simultanspieler. Die Sparkasse werde ihr Sponsoring den teilnehmenden Jugendlichen unmittelbar zukommen lassen. Zum Abschluss erhalte daher jeder Jugendliche ein Präsent sowie je ein Vereinsfoto als Erinnerung.

Der Nikolaus bemerkte, er kenne zwar Schach aber sein Gedächtnis-Training bestehe darin Gedichte auswendig zu lernen. Zum Beweis trug er die lustige Geschichte von der Weihnachtmaus vor.

Nachdem Herr Braam und Herr Röth zusammen mit dem Nikolaus die Jubiläums-Pokale überreicht hatten, stellten sie sich mit den Jugendlichen zum Foto.

Am Donnerstag, dem 9.12.10, veranstaltet die Sparkasse Kleve wieder ein Simultan-Nikolausturnier. Eingeladen dazu sind alle Jugendliche der Schachvereine SV Springer Kranenburg, Uedemer SK, Sabt. 1985 VFL Nierswalde und SK Turm Kleve. Gespielt wird ab 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr im Casino der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Kleve, Hagsche Str. 33.