Aktuelles

Jugendvereinsmeisterschaft beendet

Vereinsmeister wurde in diesem Jahr Lukas Nakamura. Mit einer souveränen Leistung, 6 Siege und ein remis, konnte er sich den Titel vor Kevin Verfürth und Marc Habersetzer sichern.

Geehrt mit Pokalen wurden folgende Spieler:

Gruppe A:

  1. Lukas Nakamura
  2. Kevin Verfürth
  3. Marc Habersetzer

Gruppe B:

  1. Oliver Pineker (Aufstieg A Gruppe)
  2. Louis Flemming (Aufstieg A Gruppe)
  3. Michael Rütter

Gruppe C:

  1. Christian Pineker (Aufstieg B Gruppe)
  2. Maurice Kewitsch (Aufstieg B Gruppe)
  3. Milan Brettmann

Gruppe D:

  1. Laurenz Richter (Aufstieg C Gruppe)
  2. Leon Lensing (Aufstieg C Gruppe)
  3. Sophie Schouten

Weiterlesen …

Jugendvereinsmeisterschaft 2010/11

Nach Beendigung der Jugendvereinsmeisterschaft fand am 26.05 die Siegerehrung der Gewinner der einzelnen Gruppen statt. Erster der A-Gruppe, und somit Jugendvereinsmeister 2010/11, wurde Dennis Aengenheister, vor Valentin Buckels und Matthias Rübo.

Valentin Buckels
A-Gruppe: 1. Dennis Aengenheister (fehlt), 2. Valentin Buckels, 3. Matthias Rübo (fehlt)
B-Gruppe: 1. Marcus Werth, 2. Kevin Verfürth, 3. Sebastian Broede
B-Gruppe: 1. Marcus Werth, 2. Kevin Verfürth, 3. Sebastian Broede

In der B-Gruppe siegte Marcus Werth vor Kevin Verfürth, die somit beide in die A-Gruppe aufsteigen. Dritter wurde Sebastian Broede.

C-Gruppe: 1. Oliver Pineker, 2. Elyse Habersetzer, 3. Lion Minor
C-Gruppe: 1. Oliver Pineker, 2. Elyse Habersetzer, 3. Lion Minor
D-Gruppe: 1. Giuseppe Geukes, 2. Fabian Sweeren, 3. Max Vogt
D-Gruppe: 1. Giuseppe Geukes, 2. Fabian Sweeren, 3. Max Vogt

Den Aufstieg in die B-Gruppe schafften Oliver Pineker als Erster der C-Gruppe und Elyse Habersetzer als Zweite. Lion Minor errang den dritten Platz in dieser Gruppe.

In der D-Gruppe siegte Giuseppe Geukes vor Fabian Sweeren und Max Vogt.

Weiterlesen …

Jugendvereinsmeisterschaft 2010/11

Nach dem die Stadtmeisterschaft der Jugend beendet ist und die Siegerehrung hinter uns haben, beginnt nun die Jugendvereinsmeisterschaft.

Gespielt wird in vier Gruppen, Jeder gegen Jeden, mit 30 Minuten Bedenkzeit pro Spieler. Die ersten zwei der B, C und D Gruppe steigen jeweils auf. Die letzten beiden der A, B und C Gruppe steigen ab. Die ersten drei Spieler jeder Gruppe gewinnen einen Pokal. Es bestehen keine festen Termine, sondern es wird gespielt wenn beide Spieler beim Training erscheinen. Es gehen 36 Jugendliche an den Start.

Zu den Gruppeneinteilungen

Weiterlesen …