Mannschaften

Verbandsliga, Gruppe 2
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SV Hilden 191241.0
2SF Vonkeln 191238.5
3SC Solingen 28 191142.0
4SK Turm Kleve 191138.0
5SG Meiderich/Ruhrort 19936.5
6SV Wermelskirchen 19835.0
7SG Hochneukirch 19833.0
8Rheydter SV 19831.0
9Düsseldorfer SK 39632.5
10SF Brett vor'm Kopp Duisburg 19532.5
Verbandsklasse, Gruppe 1
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SF Düsseldorf-Süd 191853.5
2SG Kaarst 191342.0
3SW Remscheid 191242.0
4SC Bayer Uerdingen 191038.0
5Ratinger SK 491034.5
6SV Dinslaken 39831.5
7SK Turm Kleve 29630.0
8ESK WD Wedau 19533.0
9SG Neuss 19528.5
10Bahn-SC Wuppertal 39325.0
Bezirksklasse Nord
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SK Turm Kleve 371237.0
2Uedemer SC 471132.0
3SC Straelen 171035.0
4TTC Blau-Weiß Geldern Veert 17830.5
5Emmericher SC 27828.5
6SV Springer Kranenburg 27422.5
7SK Turm Kleve 47321.0
8SC Kevelaer 37017.5
Kreisliga Nord
Pl.MannschaftSp.MPBP
1Uedemer SC 54620.5
2TTC Blau-Weiß Geldern Veert 24617.0
3SC Straelen 24414.5
4SK Turm Kleve 54313.5
5SK Turm Kleve 64113.5
U20 - Regionalliga
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SK Turm Kleve 1719110.0
2Krefelder SK Turm 1719103.0
3SV Wesel 171992.0
4SK Xanten 171586.0
5OSC Rheinhausen 171263.0
6Rheydter SV 171064.0
7SF Heinsberg 17972.0
8Düsseldorfer SK 27542.0
NRW-Jugend U16, Gruppe A
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SF Brackel 151347.0
2SV Hemer 151240.0
3SC Rochade Emsdetten 151146.0
4SK Turm Kleve 151145.0
5SG Porz 15630.0
6Gütersloher SV 15523.0

Schachaufgabe

weitere Schachaufgaben

Termine

29.06.2017 Donnerstag (18:00 – 21:45)

Training mit IM David Miedema:

1. Einheit 18:00 Uhr - 19:45 Uhr
2. Einheit 20:00 Uhr - 21:45 Uhr

06.07.2017 Donnerstag (20:00)

Blitzstadtmeisterschaft 2017:

9. Runde

10.07.2017 Montag

SEPA-Lastschrift:

Die Mitgliedsbeiträge werden per SEPA-Lastschrift eingezogen.

31.08.2017 Donnerstag (20:00)

Blitzstadtmeisterschaft 2017:

10. Runde

07.09.2017 Donnerstag (20:00)

Blitzstadtmeisterschaft 2017:

11. Runde

14.09.2017 Donnerstag (17:30)

Jugendstadtmeisterschaft 2017:

6. Spieltag

21.09.2017 Donnerstag (19:30)

Stadtmeisterschaft 2017:

7. Runde

05.10.2017 Donnerstag (20:00)

Blitzstadtmeisterschaft 2017:

12. Runde

Aktuelles

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Der Vorstand lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 24. Juni 2017, um 14:00 Uhr, im Kolpinghaus ein. Auf der Tagesordnung stehen neben Neuwahlen auch die Ehrungen der Vereinsmeister 2016.

Einladung und Tagesordnung im Mitgliederbereich ansehen (vorherige Anmeldung erforderlich)

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016

Der Vorstand lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 04. Juni 2016, um 14:00 Uhr, im Kolpinghaus ein. Auf der Tagesordnung stehen neben Neuwahlen auch die Ehrungen der Vereinsmeister 2015/16.

Einladung und Tagesordnung im Mitgliederbereich ansehen (vorherige Anmeldung erforderlich)

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015

Der Vorstand lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 06. Juni 2015, um 14:00 Uhr, im Kolpinghaus ein. Auf der Tagesordnung stehen neben Neuwahlen auch die Ehrungen der Vereinsmeister 2014/15.

Einladung und Tagesordnung im Mitgliederbereich ansehen (vorherige Anmeldung erforderlich)

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014

Der Vorstand lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 31. Mai 2014, um 14:00 Uhr, im Kolpinghaus ein. Auf der Tagesordnung stehen neben Neuwahlen auch die Ehrungen der Vereinsmeister 2013/14.

Einladung und Tagesordnung im Mitgliederbereich ansehen (vorherige Anmeldung erforderlich)

Die JHV 2013 im Schnelldurchlauf

JHV 2013 Vorstand (Frank Unkrig, Ulrich Richter, Dieter Lorum, Thomas Verfürth, Thorsten Brandt)

Die Berichte der Vorstandsmitglieder verliefen durchweg positiv. Insbesondere hatte Kassenwart Ulrich Richter Gutes zu berichten. So konnten wir das Geschäftsjahr 2012 mit einer positiven Bilanz abschließen. Bei den Mannschaftsführern fielen die Berichte gemischt aus, da nicht alle die angestrebten Saisonziele erreichen konnten.

Bei den durchgeführten Neuwahlen kam es zu einer Rochade. Thomas Verfürth, bisher 1. Jugendwart, tauschte mit dem bisherigen 2. Jugendwart, Dennis Aengenheister, das Amt. Alle anderen Amtsträger wurden in ihren Funktionen bestätigt und einstimmig wiedergewählt.

Im nächsten Jahr feiert unser Verein einen runden Geburtstag. Aus diesem Grund wurde eine vierköpfige Planungsgruppe, bestehend aus Hans Peter Schneider, Bernd Schumacher, Alfred Fallier und Thorsten Brandt, gebildet. Diese hat sich zur Aufgabe gemacht, Vorschläge zu erarbeiten, wie das 40-jährige Vereinsjubiläum gebührend gefeiert werden kann. Bereits in der Versammlung wurden mehrere Vorschläge der Mitglieder gesammelt. Wer noch weitere Ideen hat, kann diese noch an Thorsten Brandt () oder einem anderen Mitglied der Planungsgruppe weiterreichen.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2013

Der Vorstand lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 15. Juni 2013, um 14:00 Uhr, im Kolpinghaus ein. Auf der Tagesordnung stehen neben Neuwahlen auch die Ehrungen der Vereinsmeister 2012/13.

Einladung und Tagesordnung im Mitgliederbereich ansehen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2012

Der Vorstand lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 2. Juni 2012 im Kolpinghaus ein. Beginn ist bereits um 14:00 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen neben Neuwahlen auch die Ehrungen der Vereinsmeister 2011/12.

Jahreshauptversammlung 2011

Am 07.05 um 15:00 Uhr fand die JHV 2011 in den Räumen des Kolpinghaus statt. Nach der obligatorischen Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Wahl eines Protokollführers, fasste der 1. Vorsitzende Dieter Lorum die Ereignisse und Aktivitäten des vergangenen Jahres kurz zusammen. Es folgten die Berichte der Mannschaftsführer und des Jugendwarts. Der Kassenwart Ulrich Richter konnte von einer gesunden Haushaltslage berichten, was auch durch die Kassenprüfer bestätigt wurde. Somit wurde der Vorstand ohne Gegenstimme entlastet.

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung 2008

Der „Alte“ ist auch der „Neue“ beim Schachklub Turm Kleve

Dieter Lorum
Im Amt bestätigt: Dieter Lorum

Auf der Jahreshauptversammlung des Schachklubs Turm Kleve wurde Dieter Lorum wieder zum 1. Vorsitzenden gewählt. Seit 2000 leitet er die Geschicke des Vereins, was sich sowohl im finanziellen als auch besonders im sportlichen Bereich widerspiegelt. Bei der Turnierleitung und Jugendarbeit wird er dabei von Thomas Verfürth, gleichzeitig Mannschaftsführer der 1. Mannschaft und Daniel Ortwein als 2. Jugendwart tatkräftig unterstützt. Holger Gosse als 1. Jugendwart hat dagegen auch Aufgaben im administrativen Bereich übernommen.

Die Jugendlichen des Vereins, verstärkt durch eine hübsche junge Dame, haben in der vergangenen Saison bei verschiedenen Turnieren mit ihrer Spielstärke auf den Verein aufmerksam gemacht. Betreutes Jugendtraining findet nach den Sommerferien wieder ab dem 14.08.08 jeden Donnerstag 17.00 Uhr im Kolpinghaus Kleve statt.

Noch einmal zur Erinnerung: Die 1. Mannschaft stieg dieses Jahr von der Regionalliga in die höchste NRW-Klasse auf; eine große, außerordentliche Herausforderung für die Türme. Das hat größere Fahrtstrecken zur Folge und bei den Heimpartien muss ein Schiedsrichter gestellt und bezahlt werden. Wenn auch der Kassierer Ulrich Richter Rücklagen gebildet hatte, so ist jede Unterstützung herzlich willkommen!

Schach fördert die Konzentration und Kreativität bei Kindern und Jugendlichen und selbstverständlich auch bei Erwachsenen! Ob Blitz-, Kurzzeit- oder Langzeitpartien: Für jedes Temperament wird etwas angeboten; Schweißausbrüche und Herzklopfen inklusive.

Ein besonderes Highlight ist die Blitz-Stadt Schachmeisterschaft. Die kleinen grauen Zellen werden da so richtig munter. Jeder Spieler hat nur 5 Minuten Spielzeit und da fliegen schon mal Figuren bei der Hektik auf den Boden! Die Blitzschachturniere finden immer am 1. Donnerstag des Monats um 20.00 Uhr im Kolpinghaus statt. Vorherige Anmeldung nicht erforderlich.

Wer lange Schach spielt, hat lange nichts mit Demenz oder Alzheimer zu tun. Wissenschaftlich ist erwiesen: Beim Schach wird eine ganz besondere Region im Gehirn erreicht, die sowohl für Analytik, Logik und Kreativität zuständig ist. Aber auch Geselligkeit und Lachen sind Bestandteile der Abende!