Mannschaften

Verbandsliga, Gruppe 2
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SV Hilden 191241.0
2SF Vonkeln 191238.5
3SC Solingen 28 191142.0
4SK Turm Kleve 191138.0
5SG Meiderich/Ruhrort 19936.5
6SV Wermelskirchen 19835.0
7SG Hochneukirch 19833.0
8Rheydter SV 19831.0
9Düsseldorfer SK 39632.5
10SF Brett vor'm Kopp Duisburg 19532.5
Verbandsklasse, Gruppe 1
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SF Düsseldorf-Süd 191853.5
2SG Kaarst 191342.0
3SW Remscheid 191242.0
4SC Bayer Uerdingen 191038.0
5Ratinger SK 491034.5
6SV Dinslaken 39831.5
7SK Turm Kleve 29630.0
8ESK WD Wedau 19533.0
9SG Neuss 19528.5
10Bahn-SC Wuppertal 39325.0
Bezirksklasse Nord
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SK Turm Kleve 371237.0
2Uedemer SC 471132.0
3SC Straelen 171035.0
4TTC Blau-Weiß Geldern Veert 17830.5
5Emmericher SC 27828.5
6SV Springer Kranenburg 27422.5
7SK Turm Kleve 47321.0
8SC Kevelaer 37017.5
Kreisliga Nord
Pl.MannschaftSp.MPBP
1Uedemer SC 54620.5
2TTC Blau-Weiß Geldern Veert 24617.0
3SC Straelen 24414.5
4SK Turm Kleve 54313.5
5SK Turm Kleve 64113.5
U20 - Regionalliga
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SK Turm Kleve 1719110.0
2Krefelder SK Turm 1719103.0
3SV Wesel 171992.0
4SK Xanten 171586.0
5OSC Rheinhausen 171263.0
6Rheydter SV 171064.0
7SF Heinsberg 17972.0
8Düsseldorfer SK 27542.0
NRW-Jugend U16, Gruppe A
Pl.MannschaftSp.MPBP
1SF Brackel 151347.0
2SV Hemer 151240.0
3SC Rochade Emsdetten 151146.0
4SK Turm Kleve 151145.0
5SG Porz 15630.0
6Gütersloher SV 15523.0

Schachaufgabe

weitere Schachaufgaben

Termine

29.06.2017 Donnerstag (18:00 – 21:45)

Training mit IM David Miedema:

1. Einheit 18:00 Uhr - 19:45 Uhr
2. Einheit 20:00 Uhr - 21:45 Uhr

06.07.2017 Donnerstag (20:00)

Blitzstadtmeisterschaft 2017:

9. Runde

10.07.2017 Montag

SEPA-Lastschrift:

Die Mitgliedsbeiträge werden per SEPA-Lastschrift eingezogen.

31.08.2017 Donnerstag (20:00)

Blitzstadtmeisterschaft 2017:

10. Runde

07.09.2017 Donnerstag (20:00)

Blitzstadtmeisterschaft 2017:

11. Runde

14.09.2017 Donnerstag (17:30)

Jugendstadtmeisterschaft 2017:

6. Spieltag

21.09.2017 Donnerstag (19:30)

Stadtmeisterschaft 2017:

7. Runde

05.10.2017 Donnerstag (20:00)

Blitzstadtmeisterschaft 2017:

12. Runde

Aktuelles

Thorsten Brandt ist Blitzvereinsmeister 2016

Zur 2016er-Ausgabe der Blitzvereinsmeisterschaft fanden sich 15 Teilnehmer im Kolpinghaus ein. Die Meisterschaft wurde traditionell wieder vor dem am Abend stattfindenden Vereinsfest ausgespielt.

Deutlich beherrschte Thorsten Brandt das Feld. In den 14 zu spielenden Runden gab er lediglich einen halben Punkt ab und siegte souverän mit 1,5 Punkten Vorsprung vor Stefan Jaspers und Rembrandt Bruil. Beide Letzteren mussten ihre Platzierung in einem Stichkampf ermitteln.

Vereinsfest 2016

Am 29. Oktober findet unser diesjährige Vereinsfest statt. Zuvor wird traditionell der Blitzvereinsmeister in einem Turnier ermittelt. Dieses findet ab 13:00 Uhr in unserem Spiellokal statt. Die Einladung zum Vereinsfest ist im Mitgliederbereich hinterlegt.

Einladung zum Vereinsfest (vorherige Anmeldung erforderlich)

Vereinsfest 2015

Am 24. Oktober findet unser diesjährige Vereinsfest statt. Zuvor wird traditionell der Blitzvereinsmeister in einem Turnier ermittelt. Dieses findet ab 13:00 Uhr in unserem Spiellokal statt. Die Einladung zum Vereinsfest ist im Mitgliederbereich hinterlegt.

Einladung zum Vereinsfest (vorherige Anmeldung erforderlich)

Start-Ziel-Sieg für Joost Retera

Joost Retera
Joost Retera

Mit einer makellosen Bilanz gewann Joost Retera die diesjährige Blitzvereinsmeisterschaft. In 15 Partien ging er auch 15 Mal als Sieger vom Brett. Damit sicherte er sich nach 2006 zum zweiten Mal den Titel.

Mit 24 Teilnehmern war die Meisterschaft, ebenso wie im letzten Jahr, erneut sehr gut besetzt. Den Hauptanteil stellte dabei die Jugendabteilung. Erstmalig wurde das Turnier nach Schweizer System ausgetragen. Ersatzturnierleiter Thomas Verfürth verarbeitete die Spielergebnisse umgehend, sodass ein reibungsloser Turnierablauf garantiert war. Wie schon berichtet, konnte Joost sich den Titel mit 15:0 Punkten sichern. Auf dem zweiten Platz, mit 1,5 Punkten Abstand, folgt ihm Bob Beeke. Einen heißen Kampf gab es um den dritten Platz. Am Ende waren Valentin Buckels und Dennis Arts punktgleich. Doch unser junges Ausnahmetalent Valentin errang die Bronzemedailie durch einen halben Punkt Vorsprung in der Feinwertung.

Vereinsfest 2013

Am 23. November findet unser diesjährige Vereinsfest statt. Zuvor wird traditionell der Blitzvereinsmeister in einem Turnier ermittelt. Dieses findet ab 14:00 Uhr in unserem Spiellokal statt. Die Einladung zum Vereinsfest ist im Mitgliederbereich hinterlegt.

Einladung zum Vereinsfest

Bram van den Berg ist Blitzvereinsmeister 2012

Da mit 24 Teilnehmern die Rekordbeteiligung vom letzten Jahr nochmals getoppt wurde, wurden erneut zuerst in einer Vorrunde die Teilnehmer für die Platzierungsrunden ermittelt. In zwei gleichstarken Gruppen qualifizierten sich jeweils die ersten 3 um den Blitzvereinsmeister 2012 aus zu spielen. Alle anderen spielten ebenfalls in 6er-Gruppen die Platzierungen aus.

Dass das Turnier nicht nur quantitativ gut besetzt war, zeigt die Tatsache, das 7 Spieler der 1. Mannschaften teilnahmen. Und so verwundert es auch nicht, dass in der Platzierungsrunde um Platz 1-6 nur Spieler der Ersten vertreten waren. Ohne Niederlage und mit nur 3 Remispartien in Vor- und Platzierungsrunde sicherte sich Bram van den Berg verdient den Titel. Zweiter wurde Joost Retera vor dem punktgleichen Dennis Arts.

Aber auch in den anderen Platzierungsrunden gab es teils verbissene Kämpfe. Erfreulich ist auch der große Anteil an Kinder und Jugendlichen, die sich dem Wettbewerb stellten und dabei auch mit guten Resultaten überraschen konnten.

Fotogalerie zur Blitzvereinsmeisterschaft 2012

Thorsten Brandt ist Blitzvereinsmeister 2011

Da es bei der diesjährigen Blitzvereinsmeisterschaft die sensationelle Beteiligung von 23 Spielern gab, musste der Spielmodus angepasst werden. Es wurde in 2 Gruppen, gleichmäßig aufgeteilt nach Spielstärke, gespielt, mit anschließendem Halbfinale und Endspiel.

Weiterlesen …

Daniel Ortwein ist Blitzvereinsmeister 2010

Wie üblich wurde auch der diesjährige Blitzvereinsmeister am Nachmittag vor dem Vereinsfest ausgespielt. Mit 15 Spielern gab es wohl den (inoffiziellen) Teilnehmerrekord, zu mindestens in diesem Jahrtausend. Pünktlich um 15:00 Uhr wurde begonnen. Nach gut 3 Stunden Spielzeit stand mit Daniel Ortwein der neue Titelträger fest. Ihm gelang mit dem Titelgewinn schon eine kleine Überraschung, konnte er doch in der Blitzstadtmeisterschaft 2010 nicht eine Runde gewinnen. Zweiter wurde Vorjahressieger Wilfried Krebbers vor Stefan Jaspers, der seine Platzierung vom vergangenen Jahr bestätigen konnte.

Bilder von der Vereinsmeisterschaft

Blitzvereinsmeisterschaft 2010

Wie jedes Jahr, findet vor dem Vereinsfest (Samstag dem 30. Oktober), die Blitzvereinsmeisterschaft statt. Anpiff ist um 15:00 Uhr. Da das Turnier bereits um 17:30 Uhr beendet sein soll, werden alle Blitzer gebeten sich frühzeitig im Stadion (Kolpinghaus) einzufinden.

Blitzvereinsmeisterschaft 2009

Mit einer bemerkenswert großen Teilnehmerzahl wurde am 31.10.09, im Vorfeld des Vereinsfestes, die Blitzvereinsmeisterschaft gespielt. Nach 13 Runden stand mit Wilfried Krebbers der neue Vereinsmeister im Schnellschach fest. Den 2. Platz belegte Daniel Ortwein vor Stefan Jaspers. Der amtierende Blitzstadtmeister Ulrich Richter erwischte einen gebrauchten Tag und kam "nur" auf den 6. Platz.