Abschlusstabelle Kreisliga Nord 2014/15 (6. Mannschaft)

Pl.Mannschaft1234567Sp+=-MPBP
1 Uedemer SC 4 ** 5,5 6,0 4,0 7,0 7,5 7,5 6 5 1 0 11 37.5
2 SK Turm Kleve 6 2,5 ** 4,0 4,5 5,5 5,5 7,5 6 4 1 1 9 29.5
3 SK Turm Kleve 5 2,0 4,0 ** 3,5 5,5 5,5 6,0 6 3 1 2 7 26.5
4 SC Kevelaer 4 4,0 3,5 4,5 ** 3,5 4,0 4,0 6 1 3 2 5 23.5
5 Uedemer SC 5 1,0 2,5 2,5 4,5 ** 1,5 5,5 6 2 0 4 4 17.5
6 SC Straelen 2 0,5 2,5 2,5 4,0 6,5 ** 3,5 6 1 1 4 3 19.5
7 Emmericher SC 3 0,5 0,5 2,0 4,0 2,5 4,5 ** 6 1 1 4 3 14.0

Mannschaftsaufstellung / Einzelergebnisse

RangNameDWZ-1--2--3--4--5--6--7-PunkteQuote
41 Simon, Daniel 1437 0 1 1 0   1 0 3 / 6 50%
1268 1213 1428 1478   1447 1528 ø DWZ: 1394
42 Unkrig, Frank 1339 1 1 1 0   0 1 4 / 6 67%
1237 1117 - 1340   1503 868 ø DWZ: 1213
43 Hogekamp, Marc 1169 0 0.5   0   0.5   1 / 4 25%
1185 -   1399   1222   ø DWZ: 1269
44 Werth, Marcus 1259   1 0     1 0.5 2,5 / 4 63%
  993 830     1196 1139 ø DWZ: 1040
45 Voß, Peter 1407 1 1 0 1     + 3 / 4 75%
1124 - 1104 1577       ø DWZ: 1268
46 Pineker, Oliver 1088 0   0 0.5     0 0,5 / 4 13%
1217   1323 1461     1046 ø DWZ: 1262
47 Hartwig, Georg-Otto 1158   1 1 +   0.5 1 3,5 / 4 88%
  - 771     936 911 ø DWZ: 873
48 Lorum, Dieter 1058 1     0   1 1 3 / 4 75%
1208     1369   922 804 ø DWZ: 1076
49 Pollmann, Alfons 885 1 1 0.5 0   1   3,5 / 5 70%
980 - 1261 1222   869   ø DWZ: 1083
50 Nakamura, Itsuro 812                  
              ø DWZ:
51 Aengenheister, Josef 986                  
              ø DWZ:
52 Wiegersma, Justus 1393 0 1 1       1 3 / 4 75%
786 - -       - ø DWZ: 786
55 Lensing, Leon Alexander -           0.5   0,5 / 1 50%
          794   ø DWZ: 794

Spieltage

1.Spieltag  28.09.14    
SC Straelen 2   - spielfrei     :  
SK Turm Kleve 5   - SK Turm Kleve 6   4 : 4
Schneider, Hans-Peter 1268 - Simon, Daniel 1420 1 : 0
van Hest, Udo 1237 - Unkrig, Frank 1303 0 : 1
Bieker, Peter 1185 - Hogekamp, Marc 1169 1 : 0
Broede, Sebastian 1124 - Voß, Peter 1407 0 : 1
Habersetzer, Adrian 1217 - Pineker, Oliver 1088 1 : 0
van Haaren, Laurens Jan 1208 - Lorum, Dieter 1058 0 : 1
Kewitsch, Maurice 980 - Pollmann, Alfons 894 0 : 1
Kewitsch, Ulrich 786 - Wiegersma, Justus 890 1 : 0
Uedemer SC 5   - Uedemer SC 4   1 : 7
Emmericher SC 3   - SC Kevelaer 4   4 : 4
               
2.Spieltag  26.10.14    
spielfrei   - SK Turm Kleve 5     :  
Uedemer SC 5   - SC Straelen 2   1,5 : 6,5
Emmericher SC 3   - SK Turm Kleve 6   0,5 : 7,5
Sußek, Christopher 1213 - Simon, Daniel 1420 0 : 1
Köster, Celina 1117 - Unkrig, Frank 1303 0 : 1
Kruis, Sebastiaan - - Hogekamp, Marc 1169 0,5 : 0,5
Köster, Lennart 993 - Werth, Marcus 1264 0 : 1
Linsen, Simon - - Voß, Peter 1407 0 : 1
Wittenhorst, Joris - - Hartwig, Georg-Otto 1158 0 : 1
Nienhaus, Luca - - Pollmann, Alfons 894 0 : 1
Menting, Robin - - Wiegersma, Justus 890 0 : 1
SC Kevelaer 4   - Uedemer SC 4   4 : 4
               
3.Spieltag  23.11.14    
Uedemer SC 4   - spielfrei     :  
SK Turm Kleve 6   - SC Kevelaer 4   4,5 : 3,5
Simon, Daniel 1420 - Manten, Tobias 1428 1 : 0
Unkrig, Frank 1303 - Jürgens, Jürgen - 1 : 0
Werth, Marcus 1264 - Janssen, Fabian 830 0 : 1
Voß, Peter 1407 - Rusmann, Daniel 1104 0 : 1
Pineker, Oliver 1088 - Coopmans, Norbert 1323 0 : 1
Hartwig, Georg-Otto 1158 - Brunke, Moritz 771 1 : 0
Pollmann, Alfons 894 - Bach, Rainer 1261 0,5 : 0,5
Wiegersma, Justus 890 - Muellemann, Niklas - 1 : 0
SC Straelen 2   - Emmericher SC 3   3,5 : 4,5
SK Turm Kleve 5   - Uedemer SC 5   5,5 : 2,5
               
4.Spieltag  01.02.15    
spielfrei   - Uedemer SC 5     :  
Emmericher SC 3   - SK Turm Kleve 5   2 : 6
SC Kevelaer 4   - SC Straelen 2   4 : 4
Uedemer SC 4   - SK Turm Kleve 6   5,5 : 2,5
Rybakov, Evgenij 1478 - Simon, Daniel 1437 1 : 0
Poddubskiy, Pavel 1340 - Unkrig, Frank 1303 1 : 0
Pauls, Fynn 1399 - Hogekamp, Marc 1169 1 : 0
Muhsal, Matthias 1577 - Voß, Peter 1407 0 : 1
Molter, Steven 1461 - Pineker, Oliver 1088 0,5 : 0,5
Rybakov, Sergej 1148 - Hartwig, Georg-Otto 1158 - : +
Schenk, Josef 1369 - Lorum, Dieter 1058 1 : 0
Hochgreef, Christian 1222 - Pollmann, Alfons 894 1 : 0
               
5.Spieltag  15.03.15    
SK Turm Kleve 6   - spielfrei     :  
SC Straelen 2   - Uedemer SC 4   0,5 : 7,5
SK Turm Kleve 5   - SC Kevelaer 4   3,5 : 4,5
Uedemer SC 5   - Emmericher SC 3   5,5 : 2,5
               
6.Spieltag  19.04.15    
spielfrei   - Emmericher SC 3     :  
SC Kevelaer 4   - Uedemer SC 5   3,5 : 4,5
Uedemer SC 4   - SK Turm Kleve 5   6 : 2
SK Turm Kleve 6   - SC Straelen 2   5,5 : 2,5
Simon, Daniel 1437 - Rimbach, Hans-Jürgen 1447 1 : 0
Unkrig, Frank 1293 - Rimbach, Hans 1503 0 : 1
Hogekamp, Marc 1169 - Diebels, Albert 1222 0,5 : 0,5
Werth, Marcus 1264 - Opschroef, Dennis 1196 1 : 0
Hartwig, Georg-Otto 1158 - Sothmann, Marius 936 0,5 : 0,5
Lorum, Dieter 1058 - Kremer, Andreas 922 1 : 0
Pollmann, Alfons 894 - Linßen, Jan 869 1 : 0
Lensing, Leon Alexander - - Thiele, Torben 794 0,5 : 0,5
               
7.Spieltag  07.06.15    
SC Kevelaer 4   - spielfrei     :  
Uedemer SC 4   - Emmericher SC 3   7,5 : 0,5
SK Turm Kleve 6   - Uedemer SC 5   5,5 : 2,5
Simon, Daniel 1437 - Spicks, Norbert 1528 0 : 1
Unkrig, Frank 1339 - Loosen, Leon 868 1 : 0
Werth, Marcus 1259 - Kißling, Dennis 1139 0,5 : 0,5
Voß, Peter 1407 - Obciety, Sandra 1122 + : -
Pineker, Oliver 1088 - Breitkopf Bangert, Manfred 1046 0 : 1
Hartwig, Georg-Otto 1158 - Basten, Bent 911 1 : 0
Lorum, Dieter 1058 - Rettenbacher, Katharina 804 1 : 0
Wiegersma, Justus 1393 - Jakubowski, Elisabeth - 1 : 0
SC Straelen 2   - SK Turm Kleve 5   2,5 : 5,5

Berichte

Turm Kleve VI - Uedem V

Spielbericht von Frank Unkrig:

Heute (07.06.) hat es die Bezirksendrunde in Geldern gegeben. Es war eine schöne und für die 6. Mannschaft eine sehr erfolgreiche Endrunde.

Der Mannschaftskampf zwischen Uedem V und Kleve VI ist recht einseitig verlaufen. Peter Voss hat schon zu Beginn einen vollen, aber kampflosen Punkt eingefahren. Sehr, sehr früh hat Justus Wiegersma einen Sieg eingefahren. Auch Otto Hartwig konnte verhältnismäßig schnell gewinnen. Selbst der Berichterstatter Frank Unkrig konnte einen ungefährdeten, schnellen Sieg einfahren. Tja, da hat es schon 4:0 gestanden und wussten, dass ein Remis an einem der 4 restlichen Bretter reicht.

Weiterlesen …

Erste Saisonniederlage

Gegen den Tabellenzweiten Uedemer SC 4 erlitt der Tabellenführer eine deutliche 2,5:5,5 Niederlage, zumal die Schusterstädter ein Brett kampflos verloren gaben. Kleve 6 bleibt zwar weiterhin an der Tabellenspitze, hat aber gegenüber den Verfolgern aus Uedem und Kleve 5 ein Spiel mehr auf dem Konto.

Weiterhin Tabellenführer

Mit dem knappen 4,5:3,5-Sieg gegen SC Kevelaer 4 bleibt Kleve 6 weiterhin an der Tabellenspitze. Am nächsten Spieltag kommt es in Uedem zum Spitzenspiel der Kreisliga Nord, Uedemer SC 4 - Turm Kleve 6.

Fast perfekt

Beim Gastspiel auf der "anderen" Rheinseite in Emmerich, konnte die 6. Klever Mannschaft ein fast perfektes Ergebnis erspielen. Lediglich Marc Hogekamp musste seinem Gegner einen halben Punkt abtreten; ansonsten konnten alle Klever ihre Spiele für sich entscheiden. Durch diesen 7,5:0,5 Sieg ist man nun sogar Tabellenführer.

Kleve V vs Kleve VI

Spielbericht von Peter Bieker:

Heute gab es zum Saisonauftakt in der Kreisliga Nord das immer wieder spannende Duell Kleve V gegen Kleve VI.
Beide Mannschaften konnten vollzählig, wenn auch leicht ersatzgeschwächt antreten. Da der Mannschaftsführer der V Mannschaft erst kurz vor dem Spiel aus dem Urlaub zurück kam und unser Spiellokal belegt war, hatte Dieter Lorum netterweise die Vorbereitungen für diesen Mannschaftskampf übernommen. Vielen Dank dafür.

Recht schnell nach Spielbeginn, meinte der Gegner von Peter Bieker (Berichterstatter), sich seiner Dame entledigen zu müssen und übersah ein Abzugsschach. Nachdem er kurz danach noch eine Figur einstellte, war die Partie entschieden und es stand 1:0 für die 5te Mannschaft. Nur knapp 30 Minuten später erzielte der Neuzugang der 6ten Mannschaft, Peter Voß, den Ausgleich, bevor Adrian Kleve V erneut in Führung brachte und Ulrich Kewitsch den Vorsprung zwischenzeitlich auf 3:1 erhöhen konnte. Leider schaffte es der neu in die 5te Mannschaft gekommene Udo van Hest nicht, seine Stellung gegen Frank Unkrig in einen Punkt zu verwandeln, so daß es damit nur noch 3:2 stand. Kurze Zeit später mußte Laurenz gegen Dieter zum Zwischenstand von 3:3 ebenfalls die Waffen strecken. Mittlerweile war es an Brett 1 hoch dramatisch geworden. In einem Endspiel Turm und Läufer gegen Turm und Springer hatte Hans-Peter das glücklichere Händchen bzw. den agileren Springer und konnte nach mehr als 70 Zügen einen vollen Punkt einfahren. 4:3 für Kleve V. Nun hatten Alfons für Kleve VI gegen Maurice für Kleve V an Brett 7 den Ausgang des Mannschaftskampfes in der Hand. Alfons behielt die Nerven und konnte mit einem kleinen Trick die Dame seines Gegners gewinnen und letztendlich auch das Spiel für sich entscheiden.

Somit endete der Mannschaftskampf 4:4, wobei es zu bemerken gilt, dass alle Partien ausgekämpft wurden, es kein Remis gab und der volle Punkt 6x mit Schwarz eingefahren wurde.